1 Girl 1 Blog

Die Anna und das Prinzip

Das Annaprinzip.
Anna.
Frau.
Meinung.
Realität.
Eine Frau, die liebt. Das Leben, die Männer und sich selbst.

Ein Prinzip: Das Annaprinzip.

Das Annaprinzip beschäftigt sich mit Verführung. Mit zwischenmenschlichen Beziehungen. Mit dem Blick ins Innere.  Für Frauen – und für Männer.
Ein Prinzip zur besseren Kommunikation zwischen Mann und Frau. Zum gegenseitigen Verständnis. Zum Verführen des anderen Geschlechts. Ehrlich, authentisch und leidenschaftlich. Frei von gesellschaftlichen Zwängen und Vorstellungen. Frei von Missverständnissen und Vorurteilen.

Anna liebt Männer.
Männer, die wissen, was sie wollen und es sich auch nehmen.
Anna bewundert Frauen.
Frauen, die wissen, was sie wollen und es sich auch nehmen.
Anna will verführen und verführt werden.

Das Annaprinzip stellt eine neue Sichtweise der klassischen Verführung vor. Es möchte Männer und Frauen näher zusammenbringen. Es möchte Männer und Frauen helfen, besser zusammen zu leben.
Frauen zeigen, warum Männer so liebenswert sind. Warum das Verführungsspiel so viel Spaß machen kann. Wo es sich lohnt, sich fallen zu lassen. Wo es sich lohnt zu führen.
Männern zeigen, warum Frauen so liebenswert sind. Frauen zeigen, warum Männer ihr Leben bereichern.


Anna,  so um die 30

ist mit Herz und Seele Kölnerin. Sie schreibt für ihr Leben gern über eben dieses, Herz und Seele, die Liebe und Menschen. Die Leidenschaft zum Kino & Film teilt sie mit ihrer  Brillenliebe und wenn es auf der Leinwand um Männer, das Leben, Musik und Lachen geht, lehnt sie sich entspannt zurück und überlegt schon, wer in „Eternal Sunshine of a Spotless annaprinzip“ die Hauptrollen spielen werden…

 annaprinzip auf facebook

Anna zwitschert


Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • MisterWong
  • Digg
  • Technorati
  • XING
  • LinkedIn
  • email

13 Kommentare to “Anna”

  1. FIMA hat kommentiert:

    die heilige Klitoris!!!!
    ich bin unwürdig!

  2. Rob ert hat kommentiert:

    hi,
    hab heute die Idee gehabt du könntest dein umfangreiches Angebot noch mit einem podcast service erweitern. Anna zum hören wär auch klasse.
    mfg Rob ert

  3. stankami hat kommentiert:

    Hi ihr zwei. Ich bin ein Mann und finde eure Seite hier ganz toll! Vor allem spiegelt das hier gut die „Bewegung“ der letzten Jahre die sich ums PickUp gebildet und uns alle verändert hat auch mal aus Sicht der Frauen. Wir Männer haben es in der Heutigen Welt und Gesellschaft nämlich oft genauso schwer wie ihr Frauen wenns ums Verführen und gegenseitiges Verstehen geht. Ich finde es super wie ihr zwei damit intelektuell aber auch mit einer nicht zickigen sondern gesunden Yang-Energie-Portion damit umgeht und euch weiterentwickeln wollt.
    Schöne Grüße

  4. FXG hat kommentiert:

    SUPER !
    Ich freue mich immer wieder wenn ich eine „Perle“ im Internet finde.
    Schade um die, die sich nicht ein wenig Mühe machen und suchen.
    Tolle Seite, interessante Texte (und Annas)
    Weiter so !

  5. Kevin hat kommentiert:

    Esperame schon 30? Wat alt. Das ist wohl nicht mehr, was man als „Girl“ bezeichnen könnte.
    Ab zu Ü30-Parties!

  6. smilla hat kommentiert:

    …und wie kann man diesen wunderbaren blog abonnieren?
    lg smilla

  7. annaprinzip hat kommentiert:

    Hallo Smilla,
    du kannst entweder über den Button bei „how to use“ gehen oder direkt oben in der Adresszeile des Browsers auf das Feedsymbol klicken. Das orangene Ding da 😉
    Das hab ich auch grad bei deinem Blog gemacht!

    Liebe Grüße in die Heimat nach Köln,
    Bride

  8. annaprinzip hat kommentiert:

    Hallo Smilla,
    deinen tollen Blog hab ich übrigens schon länger abonniert :)
    Tolle Texte hast du immer.

    LG Esperame

  9. smilla hat kommentiert:

    Hey, danke für den Tipp und für die Blumen ebenfalls :-)
    hat jetzt geklappt, endlich..
    schöne Schreibe habt ihr übrigens!!

  10. Markus hat kommentiert:

    Schönen Blog habt ihr hier.

    LG 😉

  11. experience hat kommentiert:

    Sehr schade, dass es euren Blog „nicht mehr gibt“.

  12. annaprinzip hat kommentiert:

    @experience:
    beide annas haben momentan andere projekte, die alle zeit brauchen, die wir übrig haben.
    das heißt aber nicht, dass es das annaprinzip nicht mehr gibt.
    wir entwickeln uns weiter, machen unsere erfahrungen, und ja, es ist nicht ausgeschlossen, dass wir hier wieder darüber schreiben.
    wenn die zeit reif ist :)

    wir freuen uns dennoch weiterhin über jeden kommentar!

    esperame

  13. Ralph hat kommentiert:

    Singe, oh Seele, der Venus‘ liebholdem Geschenk
    und preise in Versen die fleischgeword’ne Poesie…
    Oh, holdes Weib, bist Dichtung mir und Wahrheit!

Kommentieren